skulptor.ch
© Matthias Gehrig
skulptor.ch
„Die Kunst ist ihrem Wesen nach Ideal, sonst hört sie auf, Kunst zu sein.“   Konrad Fiedler

Matthias Gehrig

„Überzeugende Ehrlichkeit frei erschaffen“

Die Materie Holz hat Matthias Gehrig schon immer fasziniert. Bereits als Bub werkte er daraus Fahrzeuge, Figuren und weitere Konstrukte. Auch in der Lehrzeit blieb er dem Naturstoff Holz treu: Er liess sich zum Möbelschreiner ausbilden. Später unterstrich er mit dem Erwerben des Diplom Schreinermeister HWK seine Passion für den Werkstoff Holz. Seine Begeisterung für Kunst beschreibt Matthias Gehrig so: Kunst ist vielseitig. Kunst inspiriert. Mich belebt Kunst in unterschiedlichen Formen: Der Künstler Dieter Meier beeindruckt mich, weil er ein Querdenker ist. Musik in ihrer kunterbunten Reichhaltigkeit imponiert mir immer wieder; als Beispiel nenne ich gerne die klassischen Werke von Ennio Morricone. Inspirationen für meine Werke erhalte ich oft in freien Momenten bei einem guten Glas Rotwein. mg
skulptor.ch
© Matthias Gehrig

Matthias Gehrig

„Überzeugende Ehrlichkeit frei

erschaffen“

Die Materie Holz hat Matthias Gehrig schon immer fasziniert. Bereits als Bub werkte er daraus Fahrzeuge, Figuren und weitere Konstrukte. Auch in der Lehrzeit blieb er dem Naturstoff Holz treu: Er liess sich zum Möbelschreiner ausbilden. Später unterstrich er mit dem Erwerben des Diplom Schreinermeister HWK seine Passion für den Werkstoff Holz. Seine Begeisterung für Kunst beschreibt Matthias Gehrig so: Kunst ist vielseitig. Kunst inspiriert. Mich belebt Kunst in unterschiedlichen Formen: Der Künstler Dieter Meier beeindruckt mich, weil er ein Querdenker ist. Musik in ihrer kunterbunten Reichhaltigkeit imponiert mir immer wieder; als Beispiel nenne ich gerne die klassischen Werke von Ennio Morricone. Inspirationen für meine Werke erhalte ich oft in freien Momenten bei einem guten Glas Rotwein. mg
„Die Kunst ist ihrem Wesen nach Ideal, sonst hört sie auf, Kunst zu sein.“   Konrad Fiedler